Material- und Werkstoffe: effizient einsetzen = Kosten sparen

Jetzt anmelden

Verantwortungsvoller Umgang mit Ressourcen ist DAS Thema der Zukunft. Mit dem Modul "Materialeinsparung im Betrieb" erzeugen Salzburger Betriebe ihre Produkte und Leistungen mit möglichst geringem Einsatz von Rohstoffen und Energie. Das spart Kosten und schont die Umwelt.

Kosten sparen in der Produktion

Produktionsbetriebe brauchen große Mengen an Roh-, Werkstoffen und Energie. Aber auch in der Herstellung ist es ganz einfach, ökonomische und ökologische Vorteile sinnvoll zu verbinden. Durch transparente Stoff- oder Energieströmen und der Zusammenführung in ein modernes Umweltcontrolling ist das Unternehmen in der Lage, seine Produkte mit einem Minimum an natürlichen Ressourcen und Energie in bester Qualität herzustellen. Damit setzen Sie der Materialverschwendung ein Ende!

Umfassende Beratung

Profitieren Sie von den Erfahrungen unserer Berater mit unterschiedlichen Instrumenten und Methoden. Stoff- und Energiebilanzen und Materialflusskostenrechnung geben Ihnen Antworten auf folgende Fragen:

  • Wie und wo beginne ich: Für welches Produkt? In welchen Prozessen?
  • Wo sind Schwachstellen in der Nutzung und woher kommen meine Abfälle bzw. Emissionen?
  • Was kostet mich meine Ineffizienz? Wann rentiert sich eine Effizienz-Maßnahme?
  • Woran messen wir uns? Visualisierung mit Branchen-Benchmarks.
  • Wirken sich Einzelmaßnahmen oder die Änderung am Produkt auf die Effizienz des gesamten Betriebes aus?
  • Was ist für ein betriebliches Umweltcontrolling erforderlich?

Maßnahmenvorschläge für Ihren Betrieb

Ein für Sie ausgewählter umwelt service salzburg - Berater berät Sie individuell und umfassend. Sie erhalten konkrete Vorschläge, wie und wo Sie in Ihrem Betrieb Rohstoffe einsparen sowie die Effizienz steigern können und welche Maßnahmen sich für Sie rechnen.

Vielfältige Förderungen

Die Kosten für 80 Stunden Beratung im Modul "Materialeinsparung im Betrieb" übernimmt umwelt service salzburg zu 50 Prozent: Sie bezahlen also nur die Hälfte. Auch die Fahrtkosten des Beraters werden zum Teil übernommen. Außerdem hilft Ihnen der umwelt service salzburg - Berater dabei, Förderungen für Ihre Investitionen zu erhalten.
Ist Ihr Unternehmen bereits mit dem Umweltzeichen ausgezeichnet, EMAS-zertifiziert oder ein Salzburg 2050-Partner, werden sogar 75 Prozent gefördert.

Gewinn für Umwelt und Betrieb

Egal ob kleine und mittlere Unternehmen oder große Industriebetriebe - die Vorteile der Beratung "Materialeinsparung im Betrieb" liegen auf der Hand. Oft sind nur kleine Schritte notwendig, um Ihre Produkte mit einem Minimum an natürlichen Ressourcen und Energie in guter Qualität herzustellen, Kosten zu sparen und umwelteffizient zu handeln.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Rohstoff-Preisschwankungen umgehen.
  • Versorgungsengpässe vermeiden.
  • Verschnitt reduzieren.
  • Kreislaufwirtschaft forcieren.
  • Abfälle verwerten.
  • Emissionen vermeiden.
  • Nachhaltig Kosten senken.
  • Wettbewerbsfähigkeit steigern.
  • Umwelt schonen.
  • Image stärken.

Jetzt anmelden

Materialeinsparung im Betrieb (PDF, 2887kB)