Ihre Gemeinde setzt auf Umweltschutz? Dazu zählen auch ein umweltfreundlicher Fuhrpark und die Mobilität der Gemeindemitarbeiter. Machen Sie einen weiteren, umweltfreundlichen Schritt als Betrieb.

Jetzt anmelden

Ob Fuhrpark oder Mitarbeitermobilität: Mit klimafreundlichen Maßnahmen im täglichen „Gemeindebetrieb" senken Sie Treibstoffkosten, vermeiden Stau, schützen das Klima und steigern die Lebensqualität. Bei einer betrieblichen Mobilitätsberatung für Ihre Gemeinde analysiert Ihr persönlicher umwelt service salzburg-Berater Einsparmöglichkeiten und entwickelt Maßnahmenvorschläge für:

  • klimafreundliche Arbeits- und Dienstwege Ihrer Mitarbeiter
  • umweltfreundliche Fuhrparkumstellung der Nutzfahrzeuge in Ihrer Gemeinde.

40 Stunden Beratung - nur die Hälfte zahlen

Umweltfreundliche betriebliche Mobilität liegt dem umwelt service salzburg am Herzen, auch in Ihrer Gemeinde. Daher übernimmt der Verein die Beratungskosten und fördert bis zu 40 Stunden zu 50 Prozent. Außerdem unterstützen Sie die Berater, geeignete Förderungen Ihrer klimafreundlichen Maßnahmen auszuschöpfen.

Jetzt anmelden

Informieren Sie sich hier! (PDF, 873kB)