„Einfach wohlfühlen – mit Natur als Bauelement“ lautet die Philosophie des Sägewerks Holz Deisl. Zum betrieblichen Wohl gehört auch die Energieeffizienz.

Der Betrieb ist Preisträger der umwelt service salzburg gala 2013 in der Kategorie "Energie".

Umwelt-Maßnahmen

  • Errichtung Biomasseheizwerk
  • Innerbetriebliches Mikronetz
  • Effizienzsteigerung in Produktion: Dämmer, Abwärme nutzen, Beheizung des Hauptgebäudes mit Fernwärme statt Strom

Investition

  • Umwelttechnik: 1,1 Mio Euro

Jährliche Einsparungen

  • Strom: 53.200 kWh
  • Öl: 262.000 l
  • Kosten: 120.600,- Euro
  • CO2: 720 Tonnen

Kurzfilm von der umwelt service salzburg gala 2013

Sägewerk Holz Deisl