28.11.17, 07:30 - 09:00, Neumarkt am Wallersee

umwelt service salzburg, LEADER und RV Salzburger Seenland informieren über Umwelt- und Regionalförderungen

Ob Photovoltaik, Biomasse-Heizkessel, Fernwärmeanschluss, Wärmerückgewinnung, Elektro-Ladestation oder Elektro-Fahrzeug - Maßnahmen für eine Förderung der UFI (Umweltförderung im Inland) gibt es genügend. Sie sind oft der ausschlaggebende Grund, dass das geplante Vorhaben letztendlich realisiert werden kann.

Zusätzlich ist LEADER eine Förderung, die zur Umsetzung von neuen Ideen im Salzburger Seenland eingesetzt werden kann. Die Ziele der Region sind in der lokalen Entwicklungsstrategie beschrieben.

  • Welche Förderstellen im Land Salzburg und beim Bund gibt es für mein Vorhaben?
  • Welchen Maßnahmen werden gefördert?
  • Wie hoch werden Umweltmaßnahmen gefördert?
  • Wie komme ich zu meiner Förderung?
  • Wann ist der richtige Zeitpunkt, die Förderung zu beantragen?

Stellen Sie ihre individuellen Fragen und diskutieren Sie mit unseren Beraterinnen bei einem gemütlichen Frühstück - wir laden Sie ein!

Ihre Anmeldung richten Sie bitte bis spätestens 27. November 2017 an den Regionalverband Salzburger Seenland, Energie@rvss.at, T 06217/20240-42 oder umwelt service salzburg, Patricia.veigl@umweltservicesalzburg.at, T 0662/8888-438

Einladung zum II Fruehstueck fuer Unternehmer - Neumarkt (PDF, 145kB)

Veranstaltungsort

Ferienhotel Herzog
Maierhofstraße 55
5202 Neumarkt am Wallersee

Lage / Anreise