15.10.18, 17:00, Schleedorf

Vorzeigeprojekt der Tischlerei Fritz Schwab in Schleedorf

Seit Jahren ist die Tischlerei Schwab in Schleedorf ein Vorzeigebetrieb im Bereich erneuerbarer Energie. Zu den zahlreichen Effizienzsteigerungsmaßnahmen, den Photovoltaik-Anlagen und E-Autos ist jetzt auch ein Batterie-Stromspeicher mit direkter Steuerung der Tischlerei-Maschinen gekommen. Anders als herkömmliche Speicher dient er jedoch hauptsächlich zur Spitzenlastabdeckung. Für Interessierte erläutert Firmenchef Fritz Schwab die Vorteile des Systems und Erfahrungen aus der Praxis - gemeinsam mit den Planern und Errichtern der Anlage. Die Teilnahme ist kostenlos aber nur mit Anmeldung unter energie@rvss.at oder 06217/20240-42 möglich.

Die Tischlerei Fritz Schwab ist Salzburg2050-Partnerbetrieb und wurde 2016 für ihr "Ganzheitliches Umweltengagement"mit dem umwelt blatt salzburg ausgezeichnet. 

Sie möchten eine Photovoltaik-Anlage auf ihrem Betriebsdach? Mit der geförderten, produktneutralen Kurz-Beratung "Photovoltaik-Check" von umwelt service salzburg erfüllen Sie die Fördervoraussetzung in den Richtlinien des Landes "Betriebliche Photovoltaik-Anlagen".

Einladung (PDF, 325kB)

Veranstaltungsort

Tischlerei Fritz Schwab
Munten 50
5205 Schleedorf

Lage / Anreise