Wie kommt mein Gast zu mir? Sind das meine Emissionen? Sie als Freizeit, Tourismusbetrieb, -verband oder -region haben einen großen Hebel zur Stärkung klimaschonender Mobilität!

Jetzt anmelden

Berater für dieses Modul

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • umfassende Analyse betriebsinterner und externer Mobilität
  • klimaaktiv mobil Partnerschaft: Auszeichnung, öffentlichkeitswirksame Unterstützung
  • Maßnahmen um eine klimafreundliche Mobilität für Betriebe und in der Region zu forcieren
  • Überblick relevanter Förderungen
  • Unterstützung bei der klimaaktiv mobil Fördereinreichung

Maximale Förderung: Bis zu 24 geförderte Stunden kostenlos durch Kooperation umwelt service salzburg, klimaaktiv mobil

Beratungsumfang
In der umfassenden neutralen Beratung werden unter anderem folgende Punkte und Fragen behandelt:

  • IST-Analyse der einzelnen mobilitätsbezogenen Aspekte (Radfahren, Wandern, öffentlicher Verkehr, touristische Angebote, Autofreie An- und Abreise, etc.)
  • Unterstützung bei der klima:aktiv mobil Fördereinreichung
  • Berechnung des zu erwartenden Umwelteffektes (CO2, NOx, Feinstaub)
  • Erstellung eines Mobilitätskonzepts in Form eines Abschlussberichts
  • Welche Maßnahmen bringen die besten Einsparungen, welche Umweltförderungen kann ich in Anspruch nehmen?

Nicht gefördert werden:

  • Tätigkeiten der Projektumsetzungsbegleitung wie z.B. Angebotseinholung und -evaluierung, Ausschreibungs-Checks etc.
  • Planungstätigkeiten

Sie haben noch Fragen?
Pascal Schweickhardt von umwelt service salzburg beantwortet sie gerne
unter +43 662 8888-439 oder Pascal.schweickhardt@umweltservicesalzburg.at

Jetzt anmelden

Berater für dieses Modul

 

Antworten auf Fragen zum Beratungsablauf finden Sie in der 'Erklärung zum Beratungsablauf'.