Sie benötigen nach einer abgeschlossenen Beratung weitere Unterstützung? In der Nachbetreuung steht Ihnen Ihr Berater für offene Fragen zu weiteren Umweltthemen und Förderfragen zur Seite.

Jetzt anmelden

Berater für dieses Modul

Ihre Vorteile auf einen Blick:
Weitere Unterstützung nach einer abgeschlossenen umwelt service salzburg Beratung bei:

  • Bewertung und Neubetrachtung vorgeschlagener Maßnahmen
  • Besprechung weiterer Projekte und umweltrelevanter Potentiale im Unternehmen
  • Hilfe bei offenen technischen Fragen
  • Beantwortung von weiteren Förderfragen

Maximale Förderung: Bis zu 8 geförderte Stunden
Nettobetrag:                                         85,00 Euro / Stunde
Fördersatz 75% - max. 510,00 Euro: 21,25 Euro / Stunde
Die Beratungsförderung wird nach geprüftem Abschluss vom Beraterhonorar abgezogen.

Beratungsumfang
In der neutralen Beratung werden unter anderem folgende Fragen behandelt:

  • Gibt es zu den Maßnahmen weitere technische Fragen?
  • Haben sich seit der Beratung Parameter verändert, muss dadurch die Einsparung neu berechnet werden?
  • Warum benötigt meine Anlage mehr als ursprünglich berechnet?
  • Wo gibt es nach dem letzten Projekt weiteres Potential für umweltrelevante Maßnahmen? Wie sollte ich weiter vorgehen?
  • Hat sich an der Fördersituation meiner geplanten Maßnahme etwas geändert?

Nicht gefördert werden:

  • Tätigkeiten der Projektumsetzungsbegleitung wie z.B. Angebotseinholung und -evaluierung, Ausschreibungs-Checks etc.
  • Planungstätigkeiten

Sie haben noch Fragen?
Christoph Hillebrand von umwelt service salzburg beantwortet sie gerne
unter +43 662 8888-437 oder christoph.hillebrand@umweltservicesalzburg.at.

Jetzt anmelden

Berater für dieses Modul

 

Antworten auf Fragen zum Beratungsablauf finden Sie in der 'Erklärung zum Beratungsablauf'.