Regeltechnik und Schaltanlagenbau sind die Leistunen der R+S Group. Ihr energieeffizienter Neubau in Großgmain gilt als Modellprojekt in der Haustechnik. Erstmals sind alle Systeme verknüpft und gleichzeitig separat steuerbar.

Umwelt-Maßnahmen

  • Niedrigenergiebauweise
  • Heizung und Lüftung mit Ökoenergie und Brunnenwasser
  • Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung
  • 30 m2 Solaranlage

Einmalige Investition:

Umwelttechnik: 145.000 Euro

Jährliche Einsparungen:

Energie: 80.000 kWh

Strom: 66%

CO2: 25 Tonnen

Kosten: 14.400 Euro

Geförderte Beratung von umwelt service salzburg: Energiecheck für Dienstleistungsbetriebe
Berater: DI Benjamin Zauner

 

Antworten auf Fragen zum Beratungsablauf finden Sie in der 'Erklärung zum Beratungsablauf'.

R+S Group