26.01.21

Online Workshops 2021

Mit dieser Workshop-Reihe werden Organisationen unterstützt, ein Umweltmanagementsystem nach EMAS einzuführen und voneinander zu lernen. Ein intensiver Erfahrungsaustausch zwischen TeilnehmerInnen und ExpertInnen aus der Praxis hilft dabei. Die TeilnehmerInnen erlangen das Wissen und das praktische Know-how zur Implementierung eines Umweltmanagementsystems. Am Ende der Workshopreihe werden die Projektergebnisse einem ExpertInnenteam vorgestellt und die TeilnehmerInnen ausgezeichnet. Das Angebot richtet sich vor allem an VertreterInnen von Produktions- und Dienstleistungsbetrieben sowie von öffentlichen Einrichtungen.

Was haben Sie davon?

  • Umwelt-Organisationsstrukturen verbessern
  • Einsparpotenziale aufzeigen
  • Rechtssicherheit im Umweltbereich erhöhen
  • intensiver Erfahrungsaustausch
  • Auszeichnung, Kontakte und vieles mehr

Sie haben Interesse und möchten weitere Informationen? Ihr Kontakt: Manuela Bigler, Umweltbundesamt, emas@umweltbundesamt.at, Tel.: +43 1 31304-5456 

Die Workshops werden online, im Umweltbundesamt oder im Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie durchgeführt. Die Teilnahmekosten (ohne Förderung) belaufen sich auf EUR 1.500 zuzüglich 20% USt. Dies Beinhaltet die Teilnahme einer Person an der WS-Reihe und die Seminarunterlagen.

Eine Förderung durch umwelt service salzburg ist möglich. Kontaktieren Sie das Team von umwelt service salzburg unter info@umweltservicesalzburg.at oder 0662-8888-438.

TERMINE

WORKSHOP 1:     26. – 27.01.2021
EMAS Einführung
Kontext der Organisation, Risiken und Chancen
Umweltpolitik
Erste Umweltprüfung: direkte und indirekte Umweltaspekte
Praktische Arbeiten – individuelle Beratung

WORKSHOP 2:     16. – 17.03.2021
Präsentation der praktische Arbeiten
Rechtsicherheit
Umweltprogramm und ökologische Beschaffung
Umweltleistungsindikatoren
Praktische Arbeiten – individuelle Beratung

WORKSHOP 3:     18. - 19.05.2021
Präsentation der praktischen Arbeiten
Dokumentierte Information
Internes Audit, Management Review
Nichtkonformität und Korrekturmaßnahmen
Umwelterklärung; Interne/externe Kommunikation
Praktische Arbeiten – individuelle Beratung

GEMEINSAMER ABSCHLUSS:     Juni 2021
Abschlusspräsentation vor einem ExpertInnenteam
Auszeichnung der TeilnehmerInnen

Ihre Anmeldung richten Sie bitte bis zum 15. Dezember 2020 an
Manuela Bigler, MA
T +43(0)1 31304-5456
emas@umweltbundesamt.at 

Es gelten folgende Stornobedingungen: Geben Sie Stornierungen bitte schriftlich bekannt. BeiStornierungen nach Anmeldeschluss werden 50% des Seminarbeitrags einbehalten. Bei Absage am Veranstaltungstag selbst bzw. bei Nichterscheinen ohne Abmeldung muss der volle Seminarbeitrag in Rechnung gestellt werden. Die Nennung einer Ersatzperson ist möglich.

Einladung und Programm zum EMAS-Workshop 2021

EMAS Workshops 2021 - Umweltbundesamt